Adriane König

Mit ausgewogener Ernährung zu mehr Energie im Alltag

Die Wirkungsweise der Vitamine, Spurenelemente, Mineral- und Vitalstoffe auf den menschlichen Körper ist faszinierend und rätselhaft zugleich. Unzählige Forschungsarbeiten befassen sich mit einer Frage: Was macht Obst und Gemüse eigentlich so gesund?

Warum ist Obst und Gemüse so gesund?

Als erwiesen gilt, dass Pflanzenwirkstoffe unzählige Prozesse im menschlichen Organismus positiv beeinflussen. Es handelt sich dabei um ein höchst komplexes Zusammenspiel von einer Vielzahl an Wirkstoffen pflanzlichen Ursprungs.

Faserstoffe, Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine und Enzyme beeinflussen Stoffwechsel- und Verdauungsprozesse und sogar Vorgänge in der Zelle selbst. Vereinfacht gesagt, wirken diese Wirkstoffe und Vitamine als Antioxidantien, das heißt, sie verlangsamen oder verhindern die Oxidation mit anderen Substanzen. Besonders die Wirkung als Radikalfänger ist in diesem Zusammenhang äußerst wertvoll.


Fit und gesund mit Vital- und Pflanzenstoffen


Wesentlich sind auch die sogenannten sekundären Pflanzenstoffe, also Farbstoffe wie Betacarotinoide, Geruchs- und Geschmacksstoffe. Alleine in einer Gemüsesorte wie Brokkoli sind etwa 500 dieser wertvollen Bioaktivsubstanzen enthalten.

Gerne zeige ich Ihnen, wie Sie mit Hilfe von Vitalstoffen Ihre Gesundheit und Vitalität nachhaltig verbessern können! Ihre Terminvereinbarungen und unverbindlichen Anfragen nehme ich unter +43 699 11112217 entgegen!


Adriane König – Ihre Expertin für Vitalstoffe in Dornbirn in Vorarlberg

Kontaktieren Sie mich

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.